Vorstand

Die St. Josefs Indianerschule verfolgt ein einfaches Ziel: Lakota (Sioux) Indianerkindern und deren Familien in Zeiten der Not Hoffnung zu geben – und dies kostenlos. Die komplizierten und entmutigenden Herausforderungen im Leben so vieler Indianer verlangen nach einem ganzheitlichen und individuellen Betreuungsmodell. Aufgrund dieses Bedarfs ist es essentiell, dass an der St. Josefs Indianerschule kompetente Mitarbeiter aus vielen Bereichen zusammenarbeiten.

Der Vorstand besteht aus:

Vorsitzender: Kory Christianson
Stellvertretender Vorsitzender: Nancy Behne
Schatzmeister: Neoma Harris