Mit Ihrem Testament helfen

Ihre Gelegenheit zu einer wahrhaft großen Tat!

Mit Ihrem Vermächtnis können Sie einen riesigen Unterschied bewirken, indem Sie weiteren Lakota (Sioux)-Kindern zukünftig die lebensverändernde Chance auf den Besuch der St. Josefs Indianerschule geben.

Wenn Sie den St. Josefs Indianer Hilfswerk e.V. in Ihrem Letzten Willen bedenken, stellen Sie damit sicher, dass Ihre Liebe und Fürsorge für die Lakota-Kinder Sie überdauern. Was für eine wundervolle Weise, Ihre Güte und Großherzigkeit noch für viele Jahre in Ehren zu halten!

Dieses Video wird nicht gezeigt, da Cookies (noch) nicht akzeptiert wurden.
Auswahl ändern

 

Erbschaftsbroschüre ANFORDERN

 

Was unsere Spenderinnen und Spender sagen

 

„Wir als Teil der westlichen Gesellschaft haben auch wieder etwas gutzumachen, an den Lakota, an den anderen native Americans, denen wir ja quasi etwas weggenommen haben. Und ich denke, dafür so ein bisschen vom eigenen Erbe zur Verfügung zu stellen, ist auch richtig und angemessen.“

Monika Hausmanninger, Spenderin des St. Josefs Indianer Hilfswerk e.V. seit 2009

„Spendet für diese Indianer. Sie haben auch ein Recht auf Leben, und auf ein gutes Leben, nicht in dieser Armut, in der sie jetzt eigentlich leben.“

Bärbel Striegnitz, Spenderin des St. Josefs Indianer Hilfswerk e.V. seit 2012

„Es ist wichtig, man muss ja im Leben, wenn es einem gut gegangen ist, auch etwas weiterbringen. Und weiterbringen kann man ja nur, wenn man Menschen unterstützt, die nie das Glück gehabt haben. Nehmen Sie sich ein Herz und spenden Sie. Denken Sie vielleicht auch an Ihr Testament, damit dieses wunderbare Werk auch auf Generationen weiterhin fortgeführt wird.“

Walter Dolp, Spender des St. Josefs Indianer Hilfswerk e.V. seit 2013

 

Wenn Sie die St. Josefs Indianerschule in Ihrem Testament bedenken, können Sie den Umfang Ihrer Förderung weiter ausbauen.

Sie können sicherstellen, dass die St. Josefs Indianerschule auch weiterhin ein Ort bleibt, an dem arme, benachteiligte Lakota (Sioux)-Kinder die Chance auf eine bessere Zukunft erhalten. Was für ein wertvolles Vermächtnis, das Sie in Ihrem Namen hinterlassen könnten!

Wenn Sie weitere Informationen über Schenkungen in Ihrem Testament wünschen, rufen Sie uns bitte unter Telefon 069 / 8383 8742 an oder fordern Sie unsere Broschüre an.

 

 

Erbschaftsbroschüre ANFORDERN