Bitte helfen Sie uns, die neue Pferdetherapie-Anlage diesen Sommer fertigzustellen!

Durch die neue Anlage werden mehr benachteiligte Lakota-(Sioux)-Kinder von der Pferdetherapie profitieren können, und zwar ganzjährig. Das wird sie glücklicher, selbstbewusster und leistungsstärker in der Schule machen.

Bitte unterstützen Sie dieses Ziel mit Ihrer Spende von 40 €, 80 €, 200 € oder wie viel auch immer Sie erübrigen können, um Farbe und Veränderung in das Leben von noch mehr Kindern zu bringen.

Bitte seien Sie so großzügig, wie es Ihnen möglich ist, und senden Sie noch heute eine besondere Spende.

Vielen herzlichen Dank!

Pater J. Anthony Kluckman, SCJ
Kaplan St. Josefs Indianerschule

Ja, ich spende für die Lakota-Indianerkinder!